ASV-Label
Login

16px-feed-icon Lehrveranstaltung View this page in English

Wissens- und Contentmanagement - Vorlesung Praktikum

Wintersemester 2017/2018  •  Modul: Wissens- und Content Management (10-202-2323)  •  Mittwoch, 09:15 Uhr  •  SG 3-14

Referenten:  Prof. Dr. Gerhard Heyer

Informationen zur Prüfung:
Mittwoch, 21.02.2018 – 09:00 Uhr – Prüfung  (Schriftliche Klausur 60 Minuten in Raum 8-01)

11.10.2017   Einführung Wissens- und Contentmanagement
Prof. Dr. Gerhard Heyer
Dateien: Einführung - CMS und Wissensmanagement

18.10.2017   Grundbegriffe und Grundlagen
Prof. Dr. Gerhard Heyer
Dateien: Grundbegriffe und Grundlagen

25.10.2017   Metadaten und ihre Anwendung in Forschungsinfrastrukturen
Prof. Dr. Gerhard Heyer | Dr. Thomas Eckart
Dateien: Metadaten und Forschungsinfrastrukturen

01.11.2017   Einführung in XML, XML-Datenbanken

Doppelveranstaltung – nutzt auch Zeitfenster und Raum des Praktikums

PD Dr. Roman Schneider
Dateien: Einführung in XML XML-Datenbanken

15.11.2017   Graphdatenbanken in den e-Humanities
Dr. Thomas Efer
Dateien: graphdatenbanken_e-humanities.pdf

29.11.2017   Zwischenrepräsentation der Praktikumsarbeiten
Prof. Dr. Gerhard Heyer | Dr. Thomas Efer

13.12.2017   XML-Verarbeitung, XPath und XSLT

Doppelveranstaltung – nutzt auch Zeitfenster und Raum des Praktikums

PD Dr. Roman Schneider
Dateien: XPath/XSLT XML-Verarbeitung

03.01.2018   Übung
Dr. Thomas Efer

10.01.2018   Canonical Text Services - Konzept, Implementierungen, Anwendungen

Dopperveranstaltung – nutzt auch Zeitfenster und Raum des Praktikums

Jochen Tiepmar
Dateien: CTS

17.01.2018   Terminologie und -management, CMS und semantische Technologien

Dopperveranstaltung – nutzt auch Zeitfenster und Raum des Praktikums

Prof. Dr. Gerhard Heyer
Dateien: Fachterminologie

24.01.2018   Hörsaalübung
Prof. Dr. Gerhard Heyer | Dr. Thomas Efer
Dateien: HörsaalübungWCM2018.pdf

31.01.2018   Präsentation der Praktikumsergebnisse
Prof. Dr. Gerhard Heyer | Dr. Thomas Efer

21.02.2018   Prüfung (09.00 Uhr)

Schriftliche Klausur 60 Minuten in Raum 8-01