ASV-Label
Login

16px-feed-icon Startseite View this page in English

Willkommen auf den Seiten der Abteilung Automatische Sprachverarbeitung.

Gegenstand der Automatischen Sprachverarbeitung sind Daten, Verfahren und Anwendungen für die automatische semantische Analyse von Text. Text ist im Zeitalter digitaler Information in sehr großen Mengen verfügbar. Die Nutzung des Wissensrohstoffs Text ermöglicht zahlreiche neuartige Anwendungen. Grundlegender Forschungsansatz der Abteilung ist dabei eine enge Verbindung von Daten und Verfahren.

Aktuelle Informationen

  • LCM alpha release: Die Infrastruktur Leipzig Corpus Miner zur computergestützten Auswertung sehr großer Textmengen mit Hilfe von Text Mining Verfahren kann zu Testzwecken unter http://ilcm.informatik.uni-leipzig.de heruntergeladen werden
  • Für Studenten: Masterarbeit in Kooperation mit MAN Turbo & Diesel zu vergeben !
  • Für Studenten: SHK/WHK-Stelle und Masterarbeitsthemen in Kooperation mit Fraunhofer IMW zu vergeben! Anfragen an Prof. Heyer

Prüfungen

Linguistische Informatik (Einsichtnahme): Mittwoch, 10.10.2018 – 13:00 Uhr – Raum P 801

Textdatenbanken (Einsichtnahme): Donnerstag, 18.10.2018 – 13:00 Uhr – bis 14:30; Raum: P819, P814

Textdatenbanken (Nachprüfung): Montag, 29.10.2018 – 10:00 Uhr – Zeit: 60 Minuten; Raum: P501, Felix-Klein-Hörsaal

Linguistische Informatik (Nachprüfung): Dienstag, 30.10.2018 – 09:00 Uhr – Raum P 816 Die Nachprüfung ist mündlich. Anmeldung bitte per Email an Maciej Sumalvico.

Konferenzen

Lehrveranstaltungen

Montag
19. 11.
Dienstag
20. 11.
Mittwoch
21. 11.
Donnerstag
22. 11.
Freitag
23. 11.
15:15 Text Mining - Wissensrohstoff Text Übung

09:15 Masterseminar Seminar

09:15 Masterseminar Seminar

09:15 Text Mining – Wissensrohstoff Text Vorlesung