ASV-Label
Login

16px-feed-icon Laufende Projekte View this page in English

Wissensmanagement von Altdokumenten aus Forschung, Verwaltung und Betrieb

Das Projekt wird in Kooperation mit dem Helmholtz Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit in München und einem Industriepartner durchgeführt und konzentriert sich auf die Verbesserung von elektronischem und Content-basierten (“semantischem”) Zugang zu papierbasierten Archivunterlagen im Zusammenhang mit einer Lagerstätte für radioaktive Abfälle in Deutschland. Zu den Aufgaben der Universität Leipzig in diesem Projekt zählen die OCR-Optimierung mittels Nachkorrektur mit Hilfe von regelbasierten und statistischen Modellen sowie Dokumententrennung, Dokumentenklassifizierung und automatische Inhaltsanalyse (Relation Extraction, Netzwerkanalyse, Identifikation von Themensträngen, evtl. Sentiment-Analyse u.ä.) durch statistische Sprachverarbeitung und fortgeschrittene Text Mining Methoden.



Kontakt: Dr. Gregor Wiedemann, Prof. Dr. Gerhard Heyer