ASV-Label
Login

16px-feed-icon Laufende Projekte View this page in English

DFG-Projekt: Überarbeitung, Standardisierung und Erweiterung der "Ancient Greek and Latin Dependency Treebank"

Dieses Projekt zielt darauf ab, die “Ancient Greek and Latin Dependency Treebank” zu überarbeiten, zu standardisieren und zu erweitern. Das Korpus besteht hauptsächlich aus Annotationen von einzelnen Autoren, die halbautomatisch überprüft werden, um die Annotationskonsistenz zu erhöhen. Ergänzungen zu den Annotationsrichtlinien (insbesondere in Bezug auf die morphologische Annotation von Latein) sind auch erforderlich, um die Dokumentation zu verbessern. Die Daten, die derzeit in ein natives XML-Format serialisiert sind, werden auch im PAULA-XML, einem De-facto-Standard für Stand-off Annotation, zur Verfügung gestellt und in Universal Dependencies konvertiert. Die “Latin Dependency Treebank”, die derzeit viel kleiner als der “Greek Dependency Treebank” (79.697 vs. 557.922) ist, wird um die Annotation der folgenden Texte (ungefähr die erste 10.000 Token) erweitert: Caesar (Bellum Civile), Titus Livius (Ab Urbe Condita), Tacitus (Historiae), Svetonius (De Vita Caesaris) und Ammianus Marcellinus (Rerum Gestarum).


Förderprogramm: DFG
Zeitrahmen: 01-10-2018 bis 30-09-2021

Kontakt: Dr. Giuseppe G. A. Celano

other link iconWeitere Informationen